Psychologie

"Es ist nicht gesagt, dass es besser wird, wenn es anders wird.

Wenn es aber besser werden soll, muss es anders werden. "

Georg Christoph Lichtenberg

 
Maya Onken

Maya Onken

Energiequelle der Ursprungs Familie

„Wenn Pippi Langstrumpf jemals eine Funktion gehabt hat, außer zu unterhalten, dann war es die, zu zeigen, dass man Macht haben kann und sie nicht missbraucht. Und das ist wohl das Schwerste, was es im Leben gibt.“ 

Astrid Lindgren

Ursprungsfamilie als Energiequelle

„Zwei Dinge können Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.“ 

Goethe

Energiequelle der Ursprungsfamilie

"Es ist nicht die Vergangenheit, die uns prägt, sondern die Bewertung der Vergangenheit." G. Schmidt

Wir können es nicht leugnen, Mama und Papa haben uns das Leben geschenkt. Wir starten mit ihnen und allfälligen Geschwistern in unser Leben. Diese Familie prägt uns mit ihren Stärken, Schwächen, Besonderheiten, mit ihren Werten, Geschichten und Traditionen. Die meisten betrachten ihre Familie eher als Hypothek, sie fokussieren auf Blockaden und Hindernisse, die sie von ihnen auf ihren Lebensweg mitbekommen haben. 

Es liegt jedoch ganz in unserer Hand, den Blickwinkel so zu verändern, dass wir Stärken, Energien und  Potenzial aus unserer Familiengeschichten schöpfen können.  Mit diesem lösungsfokussierten und ressourcenorientierten Ansatz widmen wir uns dem Thema und machen uns auf die Entdeckungsreise nach Kräften, Energiequellen und Chancen unserer Wurzeln.

An diesem Tag blicken wir auf unsere engste Familie, zeichnen auch kurz das eigene Genogramm und erforschen insbesondere Ressourcen, Quellen und Unterstützungspotenzial darin.  Auch können wir Unsichtbares und Unbekanntes sichtbarer machen und bisher Unbenennbares  ausfindig machen, es neu einordnen und vielleicht auch nützlich und kraftvoll in unser Heute einbringen.

Ganz im Sinne von C. Kindl Beilfuss:

"Vielleicht finden wir im Leben nicht immer das Glück, aber das Geglückte" 

Inhalt

  • Mutter, Vater und Geschwister als Energeiquelle betrachten und auf sich ableiten
  • Grundlagen der ressourcen- und lösungsorientierten Arbeit
  • Methoden für die Selbstreflexion und die Arbeit mit Klienten zu Herkunftsfamilie und Biografiearbeit

Geeignet für

  • Menschen in sozialen, pflegenden und begleitenden Berufen
  • BeraterInnen, Coachs und Pädagogen
  • Menschen, die einen heilsamen Prozess, Reflexion und Selbsterfahrung wünschen

Kursleitung

Maya Onken, lic. phil. 1, Dipl. syst. Coach, Beraterin SGfB

Kosten

CHF 280.- bei Doppelanmeldung CHF 390.-

Daten

  • Di, 08. Juni 2021

Kurszeiten

09:00 - 17:00 Uhr

 
 
Genogramm- & Biografiearbeit

Folge uns!

 

Onken Academy GmbH

Brunnenstrasse 1  |  CH-8610 Uster
+41 43 211 00 11
nfnkncdmych

EduQua zertifiziert

© Onken Academy. Alle Rechte vorbehalten.