Coaching

Coachingausbildung in verschiedenen Formaten

  • Coaching Basic - der Starter

  • Zert. Coaching OA - ein weiterer Schritt

  • Dipl. Coach OA - für Profis

  • Coaching Plus - Weiterbildungen & Vertiefung

 
Onken Academy
Dr. Gunther Schmidt Coaching
Coaching Onken Academy
Dr. Reinhold Bartl
Diplom Coach OA

Ausbildung systemisches Coaching an der Onken Academy

Was ist Coaching?

Coaching ist eine effektive, hilfreiche Beratungsform. Dabei geht es darum, einem Menschen bei aktuellen schwierigen Themen oder einer grossen Herausforderungen wieder den Blick auf Lösungen zu ermöglichen. Wir kennen das alle! Wenn wir Probleme haben, dann verengt sich der Blick zu einem Tunnel, unsere Gedanken kreisen im gleichen Muster um die gleichen Themen und stecken womöglich andere Gebiete an mit der vorherrschenden Negativität. So haben wir vielleicht ein Problem im Job, das uns stark beschäftigt und in unserer Lebensfreude dämpft.

Coaching durchbricht diesen negativen Vorgang. Der Coach lenkt den Blick auf bereits Gelungenes und lenkt den inneren Suchprozess nach Lösungen auf andere Orte, wo die meisten auch fündig werden.

Der Coach begleitet den Prozess seines Klienten voller Wertschätzung und Empathie und hat aber gleichzeitig die Aufgabe, sich selbst gut zu schauen, um ideenreich zu bleiben. Ausserdem soll der Coach den Kontext und das Umfeld seines Klienten im Auge behalten, und die Auswirkungen des Gesprächs berücksichtigen (systemischer Ansatz). Der Blick im Coaching ist auf eine bessere Zukunft gerichtet, auf Ziele und Lösungen.

Ein Coach braucht neben einer wertschätzenden, empathischen Grundhaltung einen guten Methodenkoffer und Erfahrung, um einen Klienten kompetent zu begleiten.

Die meisten Klienten gewinnen im Coaching: Klarheit – Übersicht – Zuversicht – Hoffnung – Ideen – Gewissheit – Lösungen

Wie wird man ein Coach? Was umfasst die Ausbildung dazu? Hier die häufigsten Fragen:

Welche Abschlüsse kann ich im systemischen Coaching an der Onken Academy machen?

Sie können bei uns mit drei Stufen und drei Richtungen abschliessen.

Drei Stufen von Coaching:

  • Coaching Basic (14 Tage) – geeignet für einen Einstieg ins Coaching und eine eigene differenzierte Standortbestimmung
  • Coaching mit Zertifikatsabschluss (24 Tage) – geeignet, um den aktuellen Beruf mit fundiertem Coaching zu ergänzen und Coachees mit ihren beruflichen und privaten Themen umfassend begleiten zu können.
  • Coaching mit Diplomabschluss (42 Tage) – geeignet, um sich im aktuellen Beruf oder einer gewünschten Selbständigkeit professionell zu positionieren und Kunden mit herausfordernden Themen kompetent begleiten zu können.

Zudem können Sie ihre Zertifikate oder Diplome in drei Richtungen ausgestalten:

Wir beraten Sie gerne für Ihre Fachrichtung. Schreiben Sie uns, um einen telefonischen Termin zu vereinbaren: flury@onkenacademy.ch

Welche Voraussetzungen braucht es für eine Ausbildung im systemischen Coaching an der Onken Academy?

  • Sie sollten grundsätzlich über eine stabile Psyche verfügen und neugierig, offen und lernfreudig sein. 
  • Da der Unterricht und die Skripts in deutscher Sprache sind, sollten Sie der deutschen Sprache mächtig sein.
  • Sie werden selbst an sich einen Prozess durchleben, da die Übungen, die Theorien und die Ergebnisse ihrer Coachinggespräche auch immer etwas mit Ihnen zu tun haben. Sie kommen sozusagen nicht um sich herum, sondern begegnen sich immer wieder in vielen Facetten. Dabei entdecken Sie zusätzliche Entfaltungspotenziale und Ressourcen.
  • Des weiteren sollten Sie über Zeitreserven verfügen, da der Lehrgang nicht nur die Präsenz im Unterricht fordert, sondern auch einiges an Selbststudium und Übungszeiten verlangt.

Da der Lehrgang modular aufgebaut ist, können Sie gemäss ihren Zeit- und Energiemöglichkeiten die Module so zusammenstellen, dass Sie ihre Lernnachweise bedienen können.

Werden Vorkenntnisse, Ausbildungen von anderen Institutionen anerkannt?

Je nach Ausbildungsvorgeschichte können wir bis zu 30% der Lernzeit mit einer Gleichwertigkeit anerkennen. Anfragen diesbezüglich auf nachweis@onkenacademy.ch

Was kann ich mit der Coachingausbildung machen?

Entweder Sie profilieren sich in ihrem beruflichen Umfeld und erweitern ihre Kompetenzen um Prozessbegleitung, Beratung und Coaching oder Sie machen sich teil-oder ganzselbständig als Coach.

Bei längerer Berufspraxis als Coach und regelmässiger weiterbildung ist die Aufnahme in einen Berufsverband möglich. wir informieren Sie gerne individuell während der Ausbildung.

Was sagen Absolventen/ Absolventinnen des Lehrgangs über die Ausbildung?

  • Die Coachingausbildung hat zu einem grossen Teil mein Denken beeinflusst.
  • Meine Kommunikation hat sich verändert und ebenfalls mein Verständnis für anderes Verhalten.
  • Auch für mich persönlich hat mir die Ausbildung viel gebracht, egal ob ich in Zukunft als Coach arbeite oder nicht.
  • Man lernt sehr viel über sich selbst und muss sich auch mit sich auseinandersetzen.
  • Man hat Möglichkeiten die Methoden auszuprobieren und lernt unglaublich vieles zum Thema Coaching & Kommunikation.
  • Man lernt tolle Leute kennen und entwickelt sich weiter.
  • In 14 Tagen eine Reise zu dir selber machen.
  • Fundierte Grundlagen und Werkzeuge fürs Coaching erhalten und erarbeiten.
  • Eine Ausbildung, die Perspektiven und Sichtweisen verändert.
  • Der Lehrgang inspirierte mich, Neuland zu betreten, auf mich und meine Ressourcen vertrauen kombiniert mit allen Methoden und mich zu entfalten.
  • Der Lehrgang war passend und spannend aufgebaut.
  • Absolut empfehlenswert!
  • Ich habe sehr viel Wissen und Methoden erlangt.
  • Das mit den resultierenden Veränderungen erlebt.
  • Nun mit den Folgen positiv in eine neue Zukunft starten.
  • Inspiration.
  • Kompetenz.
  • Lebensfreude und wertvolle Reise.
  • Der Lehrgang ist sehr inspirierend und anregend.
  • Er führt zu einer vertieften Auseinandersetzung mit sich selbst, der eigenen Haltung, dem eigenen Menschenbild & öffnet den Blickwinkel für ganz andere Lebensentwürfe.
  • Er bietet eine Vielzahl an Werkzeugen zu einer wertschätzenden und ressourcenorientierten Prozessbegleitung.
  • Eine Coachingausbildung mit einem breit abgestuften Fundament.
  • Auf dieser Basis lassen sich gut weiterführende Ausbildungen aufbauen.
  • Wir sind für die Reise gut ausgerüstet.

Folge uns auf Facebook

 

Onken Academy GmbH

Brunnenstrasse 1  |  CH-8610 Uster
Telefon +41 43 211 00 11
nfnkncdmych

© Onken Academy

EduQua zertifiziert